Café & Restaurant Störtebeker
Sahlenburg

Es gibt viel zu endecken: Neuwerk, Kletterpark, Zoo Wingst, Aeronauticum Norholz, Natinalpark Wattenmeer, das Watt Besucherzentrum oder Helgoland.

Ob es nun ein Ausflug mit dem Schiff oder Wattwagen nach Neuwerk ist, ein gemütlicher Spaziergang durch den Wernerwald mit seinem Finkenmoor und der Cuxhavener Küstenheide, Sahlenburg hat viel zu bieten.


Für die ganz jungen und die jung gebliebenen bietet der Kletterpark ein Abenteuer der besonderen Art. Hangeln Sie sich in luftiger Höhe durch die Tannenwipfel- natürlich gesichert und mit ausführlicher Anleitung von geschultem Personal.


Noch im Bau befindet sich das Nationalpark Zentrum direkt am Strand gegenüber der Helios Klink. Hier erleben Sie das Wattemeer mit seinen Bewohnern an. Die abwechslungsreiche Ausstellung und Exkursionen ins Watt und in die Salzwiesen gewähren Einblicke in unsere einzigartige Naturlandschaft.


Das Aeronauticum in Nordholz zeigt Einzigartige Exponate, beeindruckende Modelle, Original-Luftfahrzeuge und vieles mehr –
das AERONAUTICUM bietet auf rund 916 m² Ausstellungsfläche in der Museumshalle
inkl. Empore (Hans-Scharoun-Halle) und in angrenzenden Sonderausstellungsflächen 
(ca. 858 m²) sowie auf dem rund 36.000 m² großen Freigelände interessante Einblicke in die
historische und technische Entwicklung der Luftschifffahrt, der See- und Marinefliegerei.
Neu seid 2016 das Watt Besucherzentrum vor der Helios Klinik in Sahlenburg. Tolle Infos für Groß und Klein. Eitritt frei.


Fotos: Aeronauticum Nordholz/Phil Rettinger- cuxdesign


In der Wingst erwartet Sie ein kleiner, niedlicher Zoo mit bewegter Vergangenheit, der sich ständig im Sinne artgemäßer Tierhaltung verändert, und neuste Erkenntnisse der Tiergartenbiologie umsetzt. Erleben Sie den Wolfs- und Bärenwald, begehbare Krallenaffen- und Känguru-Gehege, sowie  viele seltene und exotische Tierarten.  Im Zoo in der Wingst leben,  die einzigen Kleinfleckginsterkatzen, Fleckenmusangs und Hog Island Boas Deutschlands. Bald bewohnen die hoch bedrohten Prinz-Alfred Hirsche den Zoo, genauso wie Löwe, Tiger und Co. 


Welkoam-iip-lunn- heißt es auf Helgoland, Deutschlands einziger Hochseeinsel. Machen Sie einen Ausflug nach Helgoland mit dem KAtatmaran "Halunder Jet" oder der neuen "MS Helgoalnd" 2016 in Dienst gestellt. Genießen Sie NAtur pur.



Fotos: Phil Rettinger


Helgoland hat für jeden Besucher das Richtige zu bieten:

Kulinarisches, der zollfreie Einkauf oder die Themenwege (kostenlose Broschüre in der Helgoland-Touristik erhältlich) zu Kultur, Geschichte und Natur. Denn Helgoland bietet weit mehr, als nur Badeurlaub auf Deutschlands einziger Hochseeinsel !

Mit dem Schiff oder Katamaran erreichen Sie Helgoland täglich ab dem "Fährhafen" oder der "Alten Liebe".